Veranstaltungen

Know-How-Bedarf in einer global digitalisierten Welt. Regelmäßige Neuerungen sowie permanente Weiterentwicklungen sorgen neben der steigenden Komplexität von Computersystemen und deren hochgradiger Verknüpfung über Computernetzwerke für permanenten Wissensbedarf. Darüber hinaus führt die rasante Entwicklung innovativer Angriffsmethoden und die damit verbundene Bedrohungslage in kurzen Abständen zur Erschließung von neuem sowie umsetzbarem Know-How über komplizierte Risikoszenarien. Dies verursacht oft auch große aber sehr wertvolle Datenmengen.

Erkenntnistransport über Veranstaltungen. A-SIT schätzt die Chancen und Herausforderungen die mit einer zunehmenden Digitalisierung verknüpft sind. Daher arbeitet A-SIT mit seinen Partner-Organisationen seit mehr als einem Jahrzehnt daran, um Sicherheitsinitiativen und gleichermaßen Veranstaltungen in der Querschnittsmaterie der IT-Sicherheit rechtzeitig erkennbar und allgemein zugänglich bzw. sichtbar zu machen. Um nun den Wissensbedarf zu decken und das Ausmaß der identifizierten Unsicherheit über die mögliche Relevanz von Veranstaltungen zu minimieren, trägt A-SIT mit diesem Veranstaltungskalender aktiv zu deren transparenter Verbreitung bei.

Damit Sie einen fundierten Überblick hinsichtlich aktueller Fortschritte und relevanter Erkenntnisse erhalten, finden Sie in den hier gezeigten Veranstaltungshinweisen aktuelle Details über die Angebote im Bereich der IT-Sicherheit.

Veranstaltungshinweise:

  • Derzeit keine Veranstaltungen

Veranstaltungsarchiv:

  • 15. Deutscher IT-Sicherheitskongress:
    Vom 16. bis 18. Mai 2017 richtete das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) in Bonn den 15. Deutschen IT-Sicherheitskongress aus. Thema des Kongresses war die „Digitale Gesellschaft zwischen Risikobereitschaft und Sicherheitsbedürfnis“. Auf der Webseite des BSI unter der Veranstaltungsseite 15. Deutscher IT-Sicherheitskongress finden Sie weitere Informationen, die Vortrags- und Präsentationsunterlagen stehen zum Download bereit.
  • ViS!T 2016:
    Verwaltung integriert Sichere !nformationsTechnologie am 28. und 29. Juni 2016 in Bern (CH), Motto des 8. Symposiums: „IT-Sicherheit in der konkreten Anwendung“.
    Weitere Informationen auf der Veranstaltungsseite des ISB.